Ein detailliert gestaltetes Lebkuchenhaus steht vor einigen Geschenktüten

Lebkuchenhaus selber machen: vom Backen bis zum Bauen

Veröffentlicht am von Juliane Beier.

Es ist eine Tradition, die für die meisten einfach zum Weihnachtsfest dazugehört. Doch haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie Sie ein Lebkuchenhaus selber machen können? Und wir meinen damit nicht, die fertigen Platten aneinander zu stellen, sondern wirklich alles selbst und individuell zu gestalten – vom Plätzchen Backen, über das Zuckerguss Anrühren, bis hin zum Dekorationen Anfertigen. Klingt interessant? Dann lesen Sie hier, wie es gelingt! Weiterlesen …

Einige Dosen stehen auf zwei Regalbrettern

Von Broten, Plätzchen und Pizza: Welche Mehlarten eignen sich wofür?

Veröffentlicht am von Juliane Beier.

Egal ob beim Frühstück, Mittag, Kaffeetrinken oder sogar Abendessen: Bei den meisten dieser Mahlzeiten begegnen uns verschiedene Mehlarten. Sei es in Form einer Scheibe Brot, in Nudeln oder aber auch in leckeren Kuchen und Törtchen. Doch woher kommt das Mehl eigentlich? Wie wird es hergestellt? Wie und wie lange können Sie es lagern? Und welche Sorten gibt es überhaupt? Diese Fragen und noch mehr beantworten wir Ihnen in diesem Blogbeitrag. Sie sind interessiert? Dann lesen Sie weiter! Weiterlesen …

Neben einem Glas Rum liegen einige Kaffeebohnen
Foto: © Li Sun, Lizenz: Creative Commons CC0 1.0, Quelle: Pexels.com

Rum zum Backen: Warum, wie viel und wozu überhaupt?

Veröffentlicht am von Juliane Beier.

Er ist der Drink der Piraten und doch kann er noch so viel mehr: Rum zum Backen zu verwenden, ist keine Schnapsidee. Denn das Getränk bringt herrliche Aromen in den Teig, die so manchen Kuchen aufpeppen können. Doch wie viel Restalkohol ist dann noch vorhanden? Und wie können Sie diesen reduzieren, ohne das Aroma zu vermissen? Diesen und weiteren Fragen widmen wir uns, bevor wir Ihnen unser Lieblingskuchenrezept mit Rum vorstellen. Weiterlesen …

Ein Kürbiskuchen mit Teig in Form von Blättern als Deko, inmitten von bunten Kürbissen

Herbststimmung pur: Unsere liebsten Kürbiskuchen-Rezepte

Veröffentlicht am von Juliane Beier.

Im Herbst, wenn sich die Blätter langsam verfärben, die Tage kürzer werden und eine ganz bestimmte gemütliche Stimmung entsteht, wird es Zeit mal wieder neue Backideen auszuprobieren. Wie wäre es da mit einem Kürbiskuchen-Rezept? Schließlich steht das orange Gemüse schon fast für diese Jahreszeit. Woher der Kürbis eigentlich kommt, welche Inhaltsstoffe Sie beim Verzehr zu sich nehmen und welche Sorte sich am besten zum Backen eignet, erfahren Sie alles hier – zusammen mit einer himmlischen Backidee. Lesen Sie jetzt weiter! Weiterlesen …

Auf einem Teller liegt ein Stapel Kekse, der mit Kokosflocken bestreut wird

Glutenfrei Backen: Eine Frage des richtigen Mehls

Veröffentlicht am von Juliane Beier.

Ob Sie nun einfach auf der Suche nach einer Alternative für Ihr tägliches Frühstücksbrot sind oder vielleicht sogar unter einer Glutenunverträglichkeit leiden: Glutenfreies Backen ist leichter, als Sie vielleicht denken und bringt viele Vorteile mit sich. Wir geben darum hier wertvolle Tipps, wie Kuchen, Brote und vieles mehr auch ohne das herkömmliche Klebemittel zu Delikatessen werden. Lesen Sie hier weiter! Weiterlesen …

Ein Stück No Bake Kuchen mit Erdbeere und einer Schicht aus passierten Orangen als Verzierung

No Bake Kuchen oder Torten – die frischen Alternativen

Veröffentlicht am von Juliane Beier.

Das Telefon klingelt und ganz spontan kündigt sich bei Ihnen Besuch für das morgige Kaffeetrinken an. Sie haben weder Zeit und Lust zum Backen noch kommen Sie zum Bäcker? Kein Problem. Die Rettung naht. Mit einem No Bake Kuchen haben Sie in kürzester Zeit eine leckere Alternative, die Sie und Ihre Gäste glücklich machen wird. Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind und alles über Böden, Cremes und Toppings erfahren wollen sowie vielleicht auch unseren Rezeptvorschlag ausprobieren wollen, dann sind Sie hier genau richtig! Weiterlesen …

Auf einem Teller steht ein Kuchen mit vielen Kirschen darauf. Daneben sind einige Grünpflanzen zu sehen.

Kuchen mit Kirschen backen: Fruchtig-frischer Sommerschmaus

Veröffentlicht am von Juliane Beier.

Sie sind süß oder sauer, aber immer köstlich und darum eine unserer Lieblinge für Backwaren. Denn so ein Kuchen mit Kirschen ist immer ein Genuss, oder? Doch wussten Sie, dass er mehr sein kann, als nur lecker? Was unsere Sommerfrüchte sonst noch für tolle Eigenschaften mitbringen, welche Sorten sich am besten für Gebäck eignen und vieles mehr erfahren Sie hier! Weiterlesen …

Eine Brotscheibe mit Walnüssen und Hagebutten liegt auf einem Holztisch
Foto: © Couleur , Lizenz: Creative Commons CC0 1.0, Quelle: pixabay.com

Nussbrot Rezepte: Süß und herzhaft ein Genuss

Veröffentlicht am von Juliane Beier.

Beim Frühstück, als Pausensnack oder auch zum Abendessen: Brot ist aus unseren Haushalten nicht wegzudenken. Es ist aber auch ein kleiner Alleskönner. Schließlich schmeckt es nicht  nur mit herzhaftem Käse oder Wurst, auch fruchtige Marmelade und andere süße Aufstriche machen sich ziemlich gut. Ein leckeres Nussbrot bringt noch weitere aromatische – mal süße, mal herzhafte – Aromen mit. Wir verraten Ihnen, warum Sie sich einmal an diesem Gebäck ausprobieren sollten, welche Nüsse sich am besten eignen und geben Ihnen obendrauf noch zwei himmlische Rezepte mit auf den Weg! Weiterlesen …

Drei Torten, die völlig unterschiedlich dekoriert wurden, stehen auf Podesten.

Tortendekorationen – so zaubern Sie besondere Hingucker

Veröffentlicht am von Juliane Beier.

Für besondere Anlässe gibt es oft außergewöhnliche Süßwaren. Ob für einen runden Geburtstag, eine Hochzeit oder auch für eine Schuleinführung: hier darf es schon einmal etwas ausgefallener sein. Neben dem klassischen Fondant und der Buttercreme gibt es nämlich noch viele weitere Möglichkeiten, einen echten Hingucker zu zaubern. Wenn Sie also  nach Inspirationen und Trends für Ihre Tortendekorationen suchen, lesen Sie hier weiter. Weiterlesen …

Jemand nimmt sich ein Stück eines schokoladigen Kuchens in Kastenform, welcher mit Mandelsplittern dekoriert wurde

Saftiger Nusskuchen: Entdecken Sie den Klassiker neu!

Veröffentlicht am von Juliane Beier.

Die Vielseitigkeit von Nüssen ist Ihnen wahrscheinlich bekannt. Ob als Snack an sich, im Müsli oder auch in Schokolade als knackige Komponente: Es gibt viele Bereiche in der dieses Superfood eingesetzt werden kann. Wie wäre zum Beispiel ein saftiger Nusskuchen für Ihren Kaffeetisch? Wir geben Ihnen hier Tipps mit auf den Weg, wie Sie mit den passenden Formen und anderen Techniken diese allseits beliebte Köstlichkeit noch fluffiger machen können. Abschließend verraten wir Ihnen noch ein leckeres Rezept, das Sie ganz einfach nachbacken können. Lesen Sie hier weiter! Weiterlesen …